VERANT­WORTUNG

Unsere nachhaltige Mission

UNSERE
VERANT­WORTUNG

Wir denken in Generationen, handeln werteorientiert, umweltbewusst und innovativ. Höchster Qualitätsanspruch und größtmögliche Wertschöpfung sind die Basis für unser nachhaltiges Wachstum.

Wir sind die Antwort auf die Anforderungen des Europäischen Green Deals. Unsere Holzbausysteme verbinden Effizienz mit Klimaschutz und definieren das Bauen der Zukunft.
UNSERE
LOC-PRINZIPIEN
Josef Lauß, Rudolf Ortner & Jan Walter CAPPELEN:

WIR SIND TEIL VON ETWAS GROSSEM.

Josef Lauß, Rudolf Ortner, Jan Walter Cappelen Verantwortung und Mission
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DIE NACH­HALTIGE HOLZFABRIK

LOC GREEN DEAL

Nachhaltige Städte & Gemeinden

Die leichten und effizienten LOC Module ermöglichen und vereinfachen die urbane Nachverdichtung, beispielsweise durch Aufstockungen bestehender Bauten. So entsteht schnell und kostengünstig leistbarer Wohnraum in ausgezeichneter Qualität. Durch die nachhaltige Eigenproduktion werden auch Arbeitsplätze im ländlichen Raum gesichert.

Nachhaltiger Konsum und Produktion

Durch die Verwendung von Holz aus 100% nachhaltiger und zertifizierter Forstwirtschaft aus der Umgebung haben wir nur kurze Wege. Die erzeugten Produkte sind langlebig, wertstabil, wiederverwendbar bzw. vollständig recycelbar und binden langfristig CO2.

Massnahmen zum Klimaschutz

Durch die Verwendung und Förderung des Supermaterials Holz, den Einsatz energieeffizienter Technik sowie alternativer und fossiler Antriebe und den Einsatz der Photovoltaikanlage am Betriebsgebäude beteiligen wir uns direkt und aktiv am Klimaschutz.

DESWEGEN SETZT LOC AUF HOLZ

Holz ist ein regionaler Held, denn es wächst jedes Jahr in österreichischen Wäldern nach. Dieser Baustoff ist in ausreichender Menge verfügbar und dient zusätzlich durch die Kraft der Fotosynthese als Kohlenstoffspeicher. Von allen Baustoffen gilt Holz als derjenige mit dem geringsten Energieaufwand für Herstellung, Transport und Verarbeitung. Technisch gesehen bietet er die besten Eigenschaften und ermöglicht eine sehr lange Verwendung. Der entstehende Kreislauf und das Recycling des Materials sind bei finaler Entsorgung klimaneutral.